Ausschreibung(en) + Termine in Kurzform

   

Die aktuellen Ausschreibungen finden sich jeweils auf der Termin-Seite, sofern sie dem KRB zur Verfügung gestellt wurden.

   

Aktualisiert  5.10.2017 −>> Neue Artikel 

   Aktuelle Berichte die nicht mehr auf der Leitseite sind,
  ... findet ihr unter "Aktuelle Berichte" bzw. in dem Jahrgang
  

 

   

 Vorankündigung:

Der Reiterball wird am 3.3.2018 im Quellenhof statt finden.

Kartenvorbestellungen wie gehabt ab 1.1.2018 6 Uhr auf diesem WWW-Server

 *  

TSt&WR

Es kann auf diesem Server leider nicht jeder Wunsch (technisch und teils inhaltlich) erfüllt werden, daher  behält sich der KRB die Form der Veröffentlichung vor.


...noch Plätze frei ... (Dokument herunter laden durch klick auf die Überschrift)


Tipps von einer Weltklasse-Springreiterin

Am 10.10.17 durften sich Antonia Sorge, Carolin Frischmann und Stine Weiß exklusive Tipps von einer Weltklasse-Springreiterin holen. Die Drei gehörten zu 14 glückliche Gewinnern,die im Pferdesportzentrum Friedrichshulde von Janne Friederike Meyer-Zimmermann Unterricht bekamen. Einen ganzen Nachmittag lang hat sie ihr Wissen an die jungen Talente weitergegeben, die sich in den vergangenen Monaten auf verschiedenen Turnieren für diese ganz spezielle Trainingsstunde qualifiziert hatten. Gesponsert wurde dieses besondere Event von der Itzehoer Versicherung. Wir freuen uns, dass gleich drei junge Reiter aus unserem Kreis dabei waren !

@Annette Weiss


Bericht vom Team bei den Landesmeisterschaften 2017

Am 30.10 zogen 10, mit Teamkleidung ausgestattete, Jugendliche los um in Hassmoor auf dem Augustenhof de Kreisreiterbund auf den Landesmeisterschaften zu vertreten.
Nach einer chaotischen Anfahrt, stimmte sich das Team mit einem gemeinsamen Picknick auf den Wettkampf ein. Hoch motiviert ging es dann zum Laufen, einer Querfeldeinstrecke über 2 bzw. 3 km. Schnellste Läuferin war Celina, aber auch alle anderen konnten sich erfolgreich schlagen. Im Anschluss gab es für alle Teilnehmer Kaffee und Kuchen, bevor es zum Schwimmen nach Rendsburg ging. Hier mussten wir feststellen, dass noch reichlich Luft nach oben ist.
Nach einem tollen, gemeinsamen Essen ging es dann zu den Quartieren auf dem Augustenhof. Unser Team war in zwei Zimmern untergebracht, fand sich aber schnell in einem Zimmer wieder ein, um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Um 24 Uhr machte sich dann die Erschöpfung breit und allen fielen die Augen zu.
Am nächsten Morgen ging es zum gemeinschaftlichen Frühstück und die ersten Eltern reisten mit den Pferden an. Alle Reiter zeigten gute Dressuren, auch auf den Fremdpferden. Wir hätten uns die ein oder andere höhere Note gewünscht… Beim Springen lief es dann besser und unsere Reiter konnten dadurch punkten. Lautstark unterstützt wurde jeder Reiter durch Schlachtrufe, von dem toll zusammen gefundenen Team. Zum Abschluss gab es eine stimmungsvolle Siegerehrung, wo alle Teams, sich mit Teamkleidung und Fahne zusammen fanden.
Wir haben es geschafft, alle drei Teams in der Wertung zu behalten( Platz 4, 5, 8) und auch einige Einzelreiter konnten sich platzieren. Platz 10 Antonia Johnson, Platz 11 Celina Seifert und Platz 13 Stine Weiß, bei den Ponys Francisca Johnson auf Platz 14.
In diesem Jahr nahmen teil:  Antonia Sorge, Celina Seifert, Constantin Meinert, Alicia Koech, Lina Eilrich, Stine Weiß, Antonia Johnson, Marie Bracker, Francisca Johnson und Celine Rönsch.
Wir hoffen, es hat alle Teilnehmern so viel Spaß gemacht wie uns und wir würden uns freuen, wenn sich im nächsten Jahr wieder Jugendliche melden, um an diesem tollen Event teil zu nehmen.

@Marie Chiara Hümpel                @Nina Grimm

PS. Nach der Veranstaltung erreichte uns die Nachricht, dass Stine auf der Trainingsliste des Bundesvierkampfes 2018 in Hessen steht.

© alle Fotos Nina Grimm





In loser Folge werden wir an dieser Stelle Pferdesport-Fotos zeigen, die Sie und ihr uns zusenden könnt weil ihr euch z.B. besonders gefreut habt.
Wenn nicht anders gekennzeichnet kommen Turnierberichte von Teilnehmerinnen oder Turnierbegleitern - es kann kein Anspruch auf Vollständigkeit der Berichte abgeleitet werden, da keine Reporter eingesetzt oder ersetzt werden.
Bei Fotos bitte immer die Einverständniserklärung zur Veröffentlichung an Webmaster mitschicken.


Jede Verwendung von Fotos dieser WWW-Seite zur Weiterverbreitung (z.B. WWW-Server, Werbung, kommerzielle Zwecke...) ist dem Kreisreiterbund über den Webmaster unaufgefordert anzuzeigen, da alle Fotografien dem Urheberrecht unterliegen.
Gruß WR